Objekt 0788

Stadtnahes Wohnen im idyllischen Dorf Wrixum

Lage
Wrixum, mit der Mühle als Wahrzeichen, ist ein idyllisches Dorf an der Grenze zwischen
Marsch und Geest und an der Ortsgrenze zur Stadt Wyk gelegen.
Viele kleine Gassen gehen von der Hauptstraße ab, sie bieten Einblicke in die gut erhaltene
Gebäudestruktur aber auch in die Neubauten im friesischen Stil.
Ein Standort für Ruhesuchende, die jedoch die Anbindung zur Infrastruktur schätzen.
Zum Strand oder in die Inselhauptstadt Wyk ist es nicht weit.



Objekt
Das 1971 erbaute Doppelhaus liegt an der ruhigen Anliegerstraße „Neuer Weg“, nördlich der
Dorfstraße und nahe zur Marsch auf einem insgesamt 454 m² großen Grundstück.
Das Grundstück ist in sondergenutzte Grundstücksflächen mit Terrassen, eigener Zufahrt und
Gartenhaus aufgeteilt. Die massiv erbaute Doppelhaushälfte verfügt über ein eigenes Grundbuch
und bietet herrliche Weitblicke über Wiesen und Felder sowie auf die Wrixumer Mühle.

Aufteilung der Haushälfte
Erdgeschoss: Windfang/Eingang von Westen, Flur, Duschbad/WC, großzügiges Wohn- und
Esszimmer mit offener Küche, Kamin und Ausgang auf die Terrasse in Ost- und Südausrichtung,
Treppenaufgang zum Dachgeschoss mit darunter liegendem kl. Abstellraum.

Dachgeschoss: Flur, zwei Schlafräume, WC, Zugang zum nicht ausgebauten Spitzboden.

Die Wohn- und Nutzflächen betragen insgesamt rd. 80 m² zzgl. Nutz-/Abstellflächen im nicht
ausgebauten Spitzboden sowie Gartenhaus.

Sonstiges
Der Gebäudeenergieausweis ist beantragt, wesentlicher Energieträger: Strom.
Die Nutzung der Haushälfte ist nicht eingeschränkt, ideal zur Eigennutzung/Zweitwohnsitz
oder zur Vermietung an Feriengäste.

Kaufpreis
Der Kaufpreis beträgt Euro 375.000,-.

weitere Aufnahmen




Anforderung von weiteren Informationen

Kaufnebenkosten
Notar- und Gerichtskosten, Grunderwerbsteuer und die Maklercourtage in Höhe
von 5,95 % (inkl. MwSt) trägt der Käufer.

Unser Angebot ist freibleibend. Für die Vollständigkeit und deren Richtigkeit
können wir trotz aller Sorgfalt keine Gewähr übernehmen.

Wir verweisen auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

> weiter zum nächsten Objekt